Weihnachtsgeschenke für Kaninchen

Merry Christmas 🙂

Bekommen Eure Kaninchen etwas zu Weihnachten ? Oder vielleicht einen Adventskalender für Nager ? Selbstgebastelt oder gekauft ? ??

Hunde und Katzen bekommen oft Weihnachtsgeschenke von Ihren Herrchen, warum dann nicht auch einmal für die kleinen Fellnasen etwas Besonderes kaufen ? Dunkle Tage, gemütlicher Kerzenschein, Adventszeit und Weihnachten, da gehören auch kleine Geschenke für die Liebsten dazu. Ich habe einmal geschaut, was  es für Kaninchen gibt und bin fündig geworden:

Weihnachtsgechenke für Kaninchen

Wenn Ihr auf der Suche nach einem Adventskalender seid, dann kann ich Euch diesen hier empfehlen. Natürlich geht es bei einem Adventskalender nur um ein kleines tägliches Leckerchen, aber wer auf die Ernährung seiner Nager achtet, der möchte sicher auch bei den Leckerlis die gesunde Variante wählen.

 

Adventskalender für Nager

 

Preis: Derzeit nicht verfügbar
Wer Zeit und Lust hat, der kann auch selber etwas schönes für seine Kaninchen basteln. Hier habe ich eine tolle Anleitung für einen Selfmade-Adventskalender gefunden. Los geht´s 🙂

 

 

?Ich wünsche Euch und Euren Tieren schöne Weihnachten !?

Zusätzliche Etage im Kaninchenkäfig

Nicht nur der Futterbaum ist ein super Zubehör für Dein Kaninchen, auch eine zusätzliche Etage im Kaninchenkäfig ist toll. Kaninchen lieben es hoch zu springen und sitzen auch gerne erhöht. Vielleicht nutzt Du die Etage auch für ein Schlafhäuschen. Durch den Einbau eines solchen Brettes, schaffst Du mehr Platz für Dein Tier und zusätzliche Abwechselung.

 

Zusätzliche Etage im Kaninchenkäfig

 

 

Dadurch, dass das Holzbrett ausziehbar ist, kannst Du es Deinem Käfig optimal anpassen. Es gibt 2 Größen. Eines ist ausziehbar auf max. 62,5 cm, das andere bis max. 78 cm.

Es ist auch eine Leiter dabei, die Kaninchen gerne nutzen. Natürlich hat das Tier auch die Möglichkeit hoch zu springen. Die Holzetage ist stabil und aus unbehandeltem Sperrholz gefertigt. Anknabbern ist also erlaubt 🙂

Neben der ausziehbaren Variante über die komplette Breite des des Käfigs gibt es auch noch die Möglichkeit eine Eck-Etage einzubauen. Diese bietet natürlich weniger Platz als die ausziehbare Etage.

Auch hier gibt es 2 unterschiedliche Größen.

Futterbaum

Futterbaum für Kaninchen: Beschäftigung und Abwechslung für Dein Tier

Kaninchen möchten gefordert werden. Sie sind intelligent und neugierig und möchten auch gerne mal neue Aufgaben bestreiten. Hier bietet sich ein Futterbaum an.

Ein Futterbaum ist eine tolle Sache, um die Tiere körperlich und geistig fit zu halten. Sie werden angeregt, sich zu recken und zu strecken, um an das Futter zu gelangen.

Es gibt verschiedene Löcher in unterschiedlichen Höhen, die mit Grünfutter, Ästen, Obst und Gemüse befüllt werden können.

Die Tiere freuen sich wenn sie etwas neues entdecken können. Da man den Futterbaum selber mit leckerem Futter ausstatten kann, ist er nie gleich, und das Kaninchen hat immer wieder etwas zu entdecken.

 

 

Du tust Deinem Kaninchen also einen Gefallen, indem Du ihm Spaß und Bewegung bietest, und gleichzeitig kannst Du im Futterbaum viele gesunde Sachen unterbringen, die prima in den gesunden Ernährungsplan für Dein Tier passen !

 

Futterbaum Kaninchen

 

Beschäftigung für Kaninchen

Besonders bei Innenhaltung solltest Du an artgerechte Beschäftigung für Dein Kaninchen denken. So hat Dein Tier Beschäftigung und ist zufrieden. Wenn sich das Kaninchen langweilt wird es sich mit der Wohnungseinrichtung beschäftigen 😉

Es ist daher auch aus diesem Aspekt wichtig, dass Dein Kaninchen beschäftigt ist und die Möglichkeit hat zu nagen.

 

Futterbaum für Kaninchen selber bauen

Natürlich kannst Du einen Futterbaum für Deine Tiere auch selber bauen.

Dafür benötigst Du nur:

  • eine Bohrmaschine
  • Schrauben
  • eine Holzplatte
  • einen Holzscheit

 

Futterbaum für Kaninchen selber bauen – Video